Datenschutz

Datenschutzerklärung

Erfahren Sie mehr darüber, wie Benify mit personenbezogenen Daten umgeht, auf unserer Privacy Policy.

Cookies

Bei Benify verwenden wir auf unserer Website Cookies, damit Sie das bestmögliche Online-Erlebnis genießen können.

Lesen Sie mehr über Cookies in unserem Cookie policy.

Storage location

Alle personenbezogenen Daten werden auf Servern gespeichert, die sich vollständig im Besitz von Benify befinden und von Benify kontrolliert werden. Unsere Server befinden sich in drei physisch unabhängigen Rechenzentren innerhalb der EU.

Benify AB Subprozessoren

 

Entität Verarbeitungsaktivität Speicherort Verarbeitungsort
Verarbeitung AB Rechnungspartner EU EU
Lifeplan AB Pension & Versicherung
beratungspartner
EU EU
Printline Idéproduktion AB Druckt und sendet
Begrüßungsmail an Benutzer
EU EU
Zendesk Inc. Provider des Kunden
Servicesystem
EU USA
CGI Sverige AB Anbieter von elektronischen Geräten
Identifizierungsdienst
EU EU
IP Nur AB Anbieter des Kontakts
Zentralsystem
EU EU

Personal data retention

Um sicherzustellen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten auf das erforderliche Maß beschränkt ist, hat Benify eine Richtlinie zur Aufbewahrung personenbezogener Daten in der Benify-Anwendung implementiert.

Zweck dieser Richtlinie ist es, die Benify-Anwendung an die GDPR-Anforderung des Datenschutzes per Design und Standard sowie an die Grundsätze der Datenminimierung und Speicherbegrenzung anzupassen.

Die Richtlinie basiert auf den folgenden Szenarien:

  • Automatische Löschung für aktive Clients und Endbenutzer
  • Löschung aufgrund der Beendigung des Vertrages
  • Wegfall wegen Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Das Recht des Einzelnen auf Löschung und Einschränkung der Verarbeitung

Unsere Bemühungen basieren auf 7 Eckpfeilern:

Rechtmäßigkeit, Fairness und Transparenz

Benify ergreift umfassende Maßnahmen, um sicherzustellen, dass unsere Verarbeitung personenbezogener Daten rechtmäßig ist und den einschlägigen Gesetzen und Vereinbarungen entspricht. Wir sind völlig transparent mit unseren internen Richtlinien, Verfahren und den Sicherheitsmaßnahmen zur Verarbeitung und zum Schutz personenbezogener Daten.

Datenminimierung

Gemeinsam mit dem Kunden führen die Experten von Benify sorgfältige Implementierungs-, Integrations- und Managementüberprüfungen des Portals durch, um Risiken zu minimieren und sicherzustellen, dass nur relevante Daten verarbeitet werden.

Speicherbegrenzung

Die Anwendung von Benify gewährleistet die Privatsphäre von Anfang an - durch automatisierte Systemfunktionen, die personenbezogene Daten, die für die Verarbeitung nicht mehr benötigt werden, entfernen.

Verantwortlichkeit

Benify ermöglicht es Ihnen, die Maßnahmen, die Sie ergriffen haben, um die vollständige Einhaltung der GDPR zu gewährleisten, deutlich darzustellen. Wir helfen Ihnen, die Verantwortlichkeit in jedem Schritt des Prozesses zu zeigen.

Zweckbindung

Die Kunden haben die volle Kontrolle über die Festlegung und Begrenzung von Zweck und Umfang, innerhalb dessen Benify die Lizenz zur Verarbeitung besitzt. Dies ist klar definiert und in einem Vertrag über die Verarbeitung personenbezogener Daten dokumentiert.

Datengenauigkeit

Die regelmäßige Dateiintegration stellt sicher, dass alle Daten korrekt bleiben. Benify führt regelmäßige Integritätsprüfungen durch und wendet dabei das Vier-Augen-Prinzip an, bevor es Maßnahmen ergreift.

Integrität und Vertraulichkeit

Benify ist ein international zertifiziertes Unternehmen nach ISO 27001. Wir gewährleisten den Schutz der personenbezogenen Daten Ihrer Mitarbeiter im Rahmen der technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen.